Feuerstarthilfe selbst gemacht
12 Februar 2021
Mit Zwiebelschalen färben
26 März 2021

Kresse im Ei

Der Frühling kehrt ein und damit auch wieder die Lust zum Säen und Pflanzen. Mit wenig Aufwand und wenig Material kann eine essbare Dekoration aus Eierschalen und Kresse gezaubert werden. Benötigt werden ausgespülte Eierschalen, Erde und Kressesamen. Die Eierschalen mit Erde füllen und darauf die Kressesamen gleichmäßig verteilen. Ab jetzt muss die Saat immer feucht gehalten werden. Nach 6 bis 7 Tagen ist die Kresse bereits so hoch, dass sie abgeschnitten und verzehrt werden kann. Wer möchte, kann die Eier bunt bemalen oder mit Gesichtern verzieren.