Aktionstage für Mittelschulen
16 Mai 2019
Ich will ein gutes Lernklima – Schulberatung an der Fachschule Neumarkt
21 Mai 2019

Die Schülerin Magdalena Stürz von der Fachschule Neumarkt hat beim diesjährigen Gesamttiroler Hauswirtschaftsaward in Lienz im Team den 1. Platz errungen.

„Frisch-regional-gesund“. Unter diesem Motto stand der Wettbewerb an dem 7 Dreierteams aus den verschienenen Fachschulen Süd- und Nordtirols teilnahmen. Die durch Losentscheid zusammengesetzten Teams mussten in 4 Stunden eine kompetenzorientierte Aufgabenstellung meistern. Diese bestand darin ein Menü für eine 5-köpfige Gruppe zu planen, dieses zu kalkulieren und zuzubereiten, den Tisch zu gestalten und schließlich das Menü zu präsentieren und zu servieren.

Den Hauswirtschaftsaward sicherte sich schließlich das Team „Basilikum“ mit Magdalena Stürz von der FS Neumarkt, Angelika Pfister von der FS Rotholz, Sophia Friedl von der FS Weitau. Das Siegerteam darf im Herbst beim Bundesbewerb in Oberösterreich antreten.